Fortbildungen und Veranstaltungen

Fort- und Weiterbildungen

Eine wichtige Aufgabe ist die Fort- und Weiterbildung, der Informationsaustausch und die Vernetzung der kirchlichen Fundraising-Aktivitäten.

Ob Sie ehren- oder hauptamtlich mit kommunikativen Aufgaben betraut sind, die Kurse des Kompetenzzentrums Fundraising geben allen Interessierten die Gelegenheit, sich praxisorientierte Kenntnisse anzueignen und von erfahrenen Referentinnen und Referenten zu lernen.

Fortbildungsbereiche

Unsere Fortbildungsangebot umfasst je nach Bedarf folgende Themen:

  • Arbeitskreise EU-Fundraising in Kirche und Diakonie
  • KIDspende für Einsteiger und Fortgeschrittene
  • Öffentlichkeitsarbeit in der Gemeinde zusammen mit dem Amt für Gemeindedienst
  • Grundkurs Fundraising
  • Fundraising-Forum für Interessierte, ehren- und hauptamtliche Fundraiserinnen und Fundraiser
  • Fundraising-Netzwerktreffen für hauptamtliche Fundraiserinnen und Fundraiser
  • Kirchgeldbriefe richtig schreiben
  • Stiftungen gründen und bewerben

Aktuelle Fortbildung: Fundraisingmanager

Von 2018 bis März 2020 bieten wir eine eineinhalbjährige, berufsbegleitende Fundraisingausbildung für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende der Evang.-Luth. Kirche in Bayern und der Diakonie an.

Der Kurs vermittelt umfassende Kenntnisse, Kompetenzen und Qualifikationen im gesamten Themenbereich Fundraising. Als praktisches Ergebnis entwickeln die Teilnehmenden während der Ausbildung ein Fundraising-Konzept für ihre Kirchengemeinde, ihren Dekanatsbezirk oder ihre kirchliche bzw. diakonische Einrichtung. Projekte, schriftliche Hausarbeiten, Regionalgruppen und die Abschlussarbeit sind auf das persönliche Arbeitsumfeld der Teilnehmenden bezogen.