Über uns

Fundraising in der ELKB

Fundraising steht in einer langen Tradition des Gebens und Nehmens. Schon der Apostel Paulus warb mit Leidenschaft und Charme um Kollekten für die Armen in Jerusalem. Seit Jahrhunderten entstehen kirchliche Stiftungen, die bis heute dem Gemeinwohl dienen.

Fundraising als kirchliche Aufgabe bietet Menschen die Möglichkeit, sich zu beteiligen und die Projekte vor Ort zu unterstützen und damit am Reich Gottes mitzubauen.

Wenn auch Sie Projekte vor Ort umsetzen wollen, stehen Ihnen hauptamtliche Fundraiserinnen und Fundraiser in den Kirchenkreisen und Dekanatsbezirken mit Rat und Tat zur Seite. Sie unterstützen Sie dabei, ein schlüssiges Konzept zu entwickeln und umzusetzen.

Außerdem unterstützt das Team im Kompetenzzentrum Fundraising in Ansbach die Kirchen­gemeinden, Einrichtungen und Dienste der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Wir bieten Ihnen

  • Beratung und Begleitung
  • Einführung von Fundraising vor Ort
  • Konzepte für konkrete Fundraising-Projekte
  • Spendenkampagnen und Sponsoring
  • Unterstützung bei Kirchgeldbriefen
  • Anträge für öffentliche und EU-Fördermittel
  • Software zur Spenderverwaltung